Kunstkalender München

 

Groupe Smirage beide Gruppen

 

Die Ateliergemeinschaft Groupe Smirage entstand vor über 25 Jahren in der Stiftung Pfennigparade. Eine Welt, in der behinderte und nicht behinderte Menschen gleichgestellt nebeneinander leben – das ist die Vision der Künstler innen und Künstler. Sechsundzwanzig körperbehinderte Menschen arbeiten in allen malerischen und zeichner- ischen Techniken und haben sich bei zahl- reichen Verkaufsausstellungen einen Namen gemacht. Durch Atelierbesuche und Auftrags arbeiten ist der Kreis der Liebhaber ihrer Kunst stetig gewachsen. So individuell wie die Lebenswege und Ausdrucksmöglichkeiten der einzelnen Künstler sind, so bunt gefächert sind auch ihre Stil richtungen.